Mittwoch, 4. April 2012

DIY Oster-Cupcakes

Hey ihr Lieben (:
Letztens hatte ich einen meiner Kreativ-Flashs und so entstanden diese Oster(hasen)-Cupcakes.
Ich hoffe sie gefallen euch.

Die Basis sind Tiramisu-Muffins, die Ohren sind aus Biskotten und Augen, Mund und Nase aus Schokosplittern.

Hier das Rezept:

So geht's:
Backofen auf 180°C vorheizen, Formen im Muffinblech verteilen.
Eier, Butter, Zucker, Mehl und Backpulver mit dem Handrührgerät verrühren.
Teig in den Formen verteilen, 15-20min backen.
Das Wasser kochen und mit Instantkaffee vermischen, auf die abgekühlten Muffins streichen.
Mascarpone mit Zucker verrühren und auf den Muffins verteilen. 
Zur Deko: Biskotten in der Hälfte zerbrechen und als Hasenohren draufstecken, Gesicht aus Schokostreuseln oder Schokosauce machen xD
Und voilá! Am besten vor dem Essen im Kühlschrank aufbewahren.

Lasst es euch schmecken (;
<3